Sieben Sachen – #42

Hallo, ihr Lieben!

Nachdem ich heute mit schmerzendem Genick und bei verregnetem Wetter aufgewacht bin, dachte ich, dass ich heute so gar nichts zustande bringen werde. Wie sagt eins aber so schön: Erstens kommt es anders und zweitens als eins denkt. Aber seht selbst…

Nach einer Idee von Frau Liebe fotografieren wir jeden Sonntag 7 Dinge, für die wir unsere Hände gebraucht haben – egal ob für 5 Minuten oder 5 Sekunden.

Heute habe ich…2015-03-01-sieben-sachen01…Schwarztee in mein Teeherz gefüllt. 2015-03-01-sieben-sachen02…mein Frühstück dekoriert. Porridge schmeckt ja wirklich gut, aber die Optik lässt schon arg zu wünschen übrig. Da muss ich immer etwas nachhelfen, damit es so gut aussieht, wie es schmeckt. 2015-03-01-sieben-sachen03…Frühstückslektüre herausgepickt. Ich wollte mich mal wieder an einem veganen Rezept probieren und habe mir Anregungen geholt.2015-03-01-sieben-sachen04…eine kleine Armee aufgestellt. Eigentlich wollte ich dieses Wochenende nicht backen, aber dann sind mir gestern noch ein paar kleine Gugl-Formen in die Hände gefallen und naja. Der Rest ist Geschichte.2015-03-01-sieben-sachen05…in Teig gerührt. Im Gegensatz zu letzter Woche habe ich heute nur mit zwei Farben hantiert. Das Rezept für meine regenbogenfarbenen Eskapaden vom vergangenen Sonntag findet ihr übrigens hier2015-03-01-sieben-sachen06…kleine Vellum-Teilchen durchgeschaut. Am Ende ist aber keines der kleinen Dinger auf dem Layout gelandet, das ich heute gewerkelt habe. 2015-03-01-sieben-sachen07…die Häkelnadel gehalten. Ich habe noch einen Schal begonnen – dieses Mal mit schwarzer und brombeer-farbener Wolle. Allerdings fürchte ich, dass die Wolle nicht reichen wird.

Viele weitere 7 Sachen gibt es wie immer bei GrinseStern. Schaut doch mal vorbei!

Ihr seht also – irgendwie war ich heute dann doch noch sehr produktiv. Sogar die Fresskäferchen können sich morgen über ein paar Kleinigkeiten freuen. Dafür verziehe ich mich jetzt mit Tee und einem etwas verunglückten Teilchen auf die Couch und widme mich Netflix. ;)

Ich wünsche euch noch einen schönen Restsonntag und einen guten Start in die nächste Woche.

~Jen

9 Kommentare

  1. Ist der Kommentar jetzt angekommen?!?! Na ja, diese Technik wieder. ;-)
    dann nochmal.

    Brombeer und schwarz klingt nach einer sehr guten Kombi. Der Schal wird sicher schön!

    ich backe auch immer sehr gern und liebe es, neue Sachen auszuprobieren! :-)

    GLG vom Cocolinchen!

  2. *kicher* Wir netflixen auch gerade. ich allerdingts mit leckerem Rotwein und dazu gibt es the Walking Dead!

    Schön, dass dein Sonntag sich doch noch positiv entwickelt hat! :D
    Schwarztee herze ich ja auch ganz doll, Schoki im Teig gab es hier ja heute auch … Und das neue Häkelprojekt Schal sieht so so hübsch aus! Das Muster sieht total schön aus und die Farbe auch. Kannst du denn zur Not noch ein bisschen wolle nachkaufen? :)

  3. Hallo,

    dieses Porridge sieht wirklich interessant aus :-) Das habe ich jetzt schon so oft gesehen und gelesen, das andere Porridge essen und es so toll schmecken soll, dass ich es wahrscheinlich auch mal probieren muss. Dir wünsche ich einen tollen Restsonntag. LG Lu

  4. Ooooh, ich hoffe auch ganz inständig, dass du noch Wolle im Falle des Nicht-Reichens nachkaufen kannst – denn der neue Schal sieht so wirklich toll aus! Die Farbe ist ja wirklich klasse!
    Und auf das Backwerk und natürlich das Layout bin ich auch schon super gespannt! Hach, ich finde es toll, wenn ich bei dir wieder so viele kreative Sachen bewundern kann *yay ^^

    Ich hoffe im Übrigen, dass der Nacken heute wieder besser ist! :)
    (und yay – nicht mehr langeee!!! ^^ ♥ )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.