Sieben Sachen – #70

Hallo, ihr Lieben!

Hola, Sonntag, hola, 7 Sachen.

Nach einer Idee von Frau Liebe fotografieren wir jeden Sonntag 7 Dinge, für die wir unsere Hände gebraucht haben – egal ob für 5 Minuten oder 5 Sekunden.

Heute habe ich…2015-09-20-sieben-sachen01…Pfannkuchen geschlemmt. Meine Mama hat Äpfel von unseren Bäumen mitgebracht und ich habe mir leckeres Kompott gekocht – das schmeckt einfach immer noch am besten dazu. 2015-09-20-sieben-sachen02…Deko herausgesucht, verarbeitet und mit der Welt geteilt. (Diesen Sonntag gab es sogar zwei Videos von mir. 2015-09-20-sieben-sachen03…ein Rezept studiert, angepasst und…2015-09-20-sieben-sachen04…die fertigen Teilchen gestapelt. Da ich Geburtstag hatte, bekommen die Kollegen morgen mal wieder etwas Gebackenes von mir. 2015-09-20-sieben-sachen05…abstrakte aber essbare Kunst geschaffen.2015-09-20-sieben-sachen06…die Nägel aufgehübscht. 2015-09-20-sieben-sachen07…einen Stapel Umschläge bereit gelegt. Es müssen diverse Tauschbriefe und für andere besorgte Dinge auf den Weg gebracht werden.

Viele weitere 7 Sachen gibt es wie immer bei GrinseStern. Schaut doch mal vorbei!

Was für eine Woche! Während die erste Hälfte recht unspannend war, hatte ich in der zweiten meine Mama zu Besuch. Und nachdem der erste gemeinsame Tag erst bei Ikea und dann bei jeder Menge Einzelteilen endete, haben wir uns am Freitag einen recht gemütlichen Tag gemacht. Gestern ist sie dann wieder gen Heimat durchgestartet und meine zwei Plüschmonster haben den Tag genutzt, um sich von der Aufregung zu erholen. Wenn ich Besuch habe, ist das für sie immer ziemlich anstrengend. Sie wollen nicht so recht zur Ruhe kommen. Entsprechend haben sie gestern fast nur geschlafen.

Heute habe ich noch einmal versucht, etwas zu entspannen…aber wenn ich meinen Berg Gebackenes so anschaue, ist mir das nur mäßig gut gelungen. Aber immerhin dürfen sich die Fresskäfer freuen.

Ich werde jetzt schnell unter die Dusche huschen und mir dann mein Abendessen fangen. Mein Magen fängt gleich an, sich selbst zu verdauen…

Habt noch einen schönen Sonntag und startet gut in die Woche!

~Jen

7 Kommentare

  1. Liebe Jen!
    Herzlichste Glückwünsche nachträglich! Ich wünsche Dir ein wundervolles neues Lebensjahr mit viel Freude, tollen DIY-Projekten und Erlebnissen!
    Wissen Deine Kollegen eigentlich wie gut sie es haben?
    Fühle Dich herzlich gedrückt!
    Kerstin

  2. Uiii, es wurde mal wieder Gebacken im Hause Jen! :D Jetzt tropft mir mal wieder der Zahn, das hat mir echt ein bisschen gefehlt. *g*

    Aber neben dem Gebäck würde ich auch die Pfannkuchen mit selbstgemachtem Kompott nicht von der Bettkante stoßen! <3
    Oder die unheimlich tollen Dekoutensilien. Ich seh schon, der Filomontag wird wieder herzallerliebst! :D

  3. Das hört sich nach einer aufregenden Woche an :)
    Deine ganzen Backkreationen sehen gut aus! Da krieg ich direkt auch Hunger. (Um 23 Uhr gibts abe rnix mehr hier^^)
    Und schon wieder so ein hübscher Lack :D <3
    Liebe Grüße,
    Svenja

  4. Ooooh, das hat mir im Hochsommer immer gefehlt – deine super geilen Backsachen! Jetzt geht wieder die Zeit los, in der ich einfach super gerne wieder ein Fresskäfer wäre ^^
    Aber auch der restliche Sonntag sieht wunderbar aus – die Dekoutensilien, die Nägel – hach :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.