Noch mehr Stoffbänder

Ihr Lieben, ich bin ein wenig im Stoffband-Fieber. Am Wochenende habe ich mich auf die Suche nach etwas breiterem doppelseitigem Klebeband gemacht, nachdem ich feststellen musste, dass einige meiner Stoffe ein einfach zu großes Motiv für mein schmales Band haben. Im Edeka bin ich fündig geworden und da ich keine große Lust auf weiteres Suchen nach einer evtl. etwas günstigeren Variante hatte, habe ich die etwas teurere Version von Tesa mitgenommen. Naja, wer hat, der kann und so. (Und da ich am Freitag im Panduro Hobby gaaaaaaaaanz stark war und nicht nochmal im Sale zugeschlagen habe, hatte ich mir das auch verdient.)
Die liebe Iv hatte mir außerdem einen riesigen Pack voll Stoffresten zukommen lassen, der schon seit über einer Woche nach mir rief:

Stoffreste für Stoffbänder
Sooooooo viele schöne Stoffe. Q___Q

An dieser Stelle auch nochmal ein großes Dank an dich, Iv. <3 Wenn ich dir irgendwas Gutes tun kann, sag Bescheid. :D

Also habe ich mich am Samstagnachmittag daran gemacht, ein paar neue Bänder zuzuschneiden:

Stoffbänder aus Stoffresten
Die Anleitung für die Bänder gibt’s hier.

Das Band hinten rechts ist auf einem Layout bereits zum Einsatz gekommen und ich bin wirklich angetan von den Dingern. Ich befürchte, in zwei Monaten brauche ich ein Regal nur für die Bänder. XD (Nicht, dass ich nicht jetzt schon eines gebrauchen könnte…ahem.)

Heute befinde ich mich auch in einem Stadium der immensen Vorfreude. Morgen Abend geht’s nämlich mit zwei Freunden ins Kino zu einem Double Feature im englischen Kino: The Dark Knight und die Vorpremiere zu The Dark Knight Rises. Dieses Mal habe ich versucht, mich nicht schon vorher von Reviews beeinflussen zu lassen, und hoffe einen guten Film. Endlich Tom Hardy auf der großen Leinwand. Ich musste lange genug darauf warten, hahaha. Ich habe Rebecca (die ich selbstverständlich mitschleife) schon vorgewarnt, dass sie mit seltsamen Geräuschen meinerseits rechnen muss. Bei Tom Hardy werden sämtliche Gehirnwindungen in Alarmbereitschaft gesetzt. XD
Aber gut, genug von meinem ge-fangirle!

Ich hoffe, ihr habt eure Montage gut überstanden und macht euch jetzt noch einen schönen Abend. :3

~MissBlogger

4 Kommentare

    1. Ich glaube, sie sind etwas um die fünf-sechs Centimeter breit. Aber nagel mich nicht drauf fest, ich kann grad nicht nachmessen, da ich im Büro hocke.
      Danke! Ich mag sie auch total. *_*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.