KreaKränzchen #4 – Licht & Schatten

Hallo, ihr Lieben!

Wow, die Zeit verfliegt! Unsere KreaKränzchen-Runde für den März ist schon wieder beendet und wir starten heute mit dem April. Das Thema lautet in diesem Monat „Licht & Schatten“ und dazu gibt es gleich mehr. Zunächst möchte ich noch einmal kurz den März Revue passieren lassen. :)

Im März lautete das Thema – passend zu steigenden Temperaturen und erblühender Natur – „Erwachen“. Passend dazu schwang Silvi die Kamera und hielt für uns bezaubernde Eindrücke aus der Natur fest. Rose ließ ein paar kleine grüne Mitbewohner auf ihrer Fensterbank erwachen.  Frau Ploerre begrüßte den Frühling mit einer schönen neuen Bluse – mit kurzen Ärmeln und damit passend zu den wärmeren Temperaturen. Kerstin hat gleich ihren ganzen Balkon erwachen lassen und von mir gab es gestern – also wirklich auf den allerletzten Drücke – mein absolutes Lieblingsrezept für Rhabarber-Muffins.

Und nun zum April! In diesem Monat machen wir es ein wenig anders als sonst – Silvi und ich wechseln quasi die Seiten! Während Silvi bisher die Linkparty geschmissen hat und ich mit einem Moodboard versucht habe, Inspiration für das Thema zu geben, drehen wir in diesem Monat den Spieß um. Entsprechend dürft ihr euch im April bei mir in eine Linkliste eintragen und Silvi gibt euch ganz viel Inspiration mit auf den Weg.

banner

  1. Januar ~ Warme Gedanken
  2. Februar ~ Fernweh
  3. März ~ Erwachen
  4. April ~ Licht & Schatten
  5. Mai ~ Himmelwärts
  6. Juni ~ Midsommar
  7. Juli ~ Honigmond
  8. August ~ Hitzewallung
  9. September ~ Vernetzt & Zugesponnen
  10. Oktober ~ Blattgeflüster
  11. November ~ Nebelwelten
  12. Dezember ~ Something old, something new & something blue

So funktioniert das KreaKränzchen

Am 15. eines jeden Monats starten wir unser KreaKränzchen mit einem passenden Thema, das nicht nur uns, sondern hoffentlich auch euch inspiriert. Alle entstandenen Projekte, unsere wie eure, sammeln wir vom 15. bis 14. des Folgemonats auf unseren Blogs. 

Unsere Themen haben wir mit viel Liebe ausgewählt, in der Hoffnung, dass jeder sich davon inspiriert fühlt. Egal, welche “Waffe” euch am besten liegt: sei es der Fotoapparat, die Häkel- oder Stricknadel, die Nähmaschine, der Kochlöffel, die Schreibfeder oder Schere und Papier. Beim KreaKränzchen gilt: Everything goes!

Natürlich ist ein Kaffeekränzchen ohne Geplauder kein richtes Kaffeekränzchen. Erzählt uns also, wie ihr auf euer Projekt gekommen seid, wie die Umsetzung geklappt hat, ob ihr Probleme hattet und wie ihr diese gelöst habt. Wir sind neugierig und wollen alles wissen!

Die Linkparty findet ihr am Ende dieses Posts – ihr kennt das sicherlich schon: Klickt auf den blauen Button von InLinkz, tragt eure Daten in das Formular ein (Backlink zu mir nicht vergessen!), wählt ein Vorschaubild aus und sendet das Formular ab. Fertig!

Und jetzt bleibt mir nur zu wünschen: Viel Spaß!


11 Kommentare

  1. Yeah, Gastgebertausch – und ihr habt die vorherigen Beiträge verlinkt, danke dafür! :D
    Mal grübeln, ob mir zu diesem Thema was einfällt. Mhm. Mhm.
    Schauen wir mal. ^^

  2. Dieses Mal mache ich auch endlich mit :) Aber ich glaube, du hast noch einen Fehler drin: Die Runde läuft bis 14.5., nicht 14.4., oder? ODER ABER… ich bin schon wieder zu spät.

    1. Liebe Anna,

      yay, wir freuen uns, dass du mitmachst!
      Und, ups, das muss natürlich 14.05. heißen! Anscheinend hat InLinkz meine Änderungen nicht richtig übernommen. Keine Sorge also: Bis zum 14.05. schaffst du es sicher ;)

      LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.