Love this moment (mit Catcontent)

Hallo, ihr Lieben!

Himmel, was hat mich das dieswöchige Regenwetter genervt. Und das nicht einmal unbedingt, weil es nass und kalt war, sondern weil es schier unmöglich war, ordentliche Fotos zu machen. Zumindest ein Layout wollte ich euch diese Woche noch zeigen, aber bis ich dieses halbwegs gut fotografiert hatte, dauerte es. Insgesamt habe ich drei Anläufe gebraucht, bis die Ergebnisse halbwegs annehmbar waren – wenn auch immer noch nicht perfekt. Aber nach dem dritten Mal dachte ich “Scheiß drauf”, die wichtigsten Sachen könnte ihr erkennen und als Trösterchen gibt’s sogar noch einen Gastauftritt vom Lieblingskater.

Aber hier erst einmal das Layout:layout-love-this-moment01Für dieses Layout habe ich tatsächlich einige Stunden gebracht, weil ich zunächst einige Teile aus einem gemusterten Papier ausgeschnitten und schließlich mit Wasserfarbenstiften coloriert habe. Aber ich finde, die Mühe hat sich gelohnt. Ich mag dieses Layout wirklich sehr gern, obwohl ich am Ende mit der Auswahl und Platzierung der Embellishments nicht ganz glücklich war. (Chipboard-Sticker und Vellum Die Cuts? Hm.) Aber ich mag, wie farbenfroh es ist und ich liebe das Foto, das meinen Kater (oder zumindest einen Teil von ihm) zeigt, wie er auf der Balkonbrüstung sitzt.Soooo, ihr wollte bestimmt noch ein paar Detailfotos:layout-love-this-moment09 (Ja, alle meine Layouts gibt es jetzt mit dem Sonder-Embellishment “Katzenhaar”. )layout-love-this-moment05 layout-love-this-moment06 Die Wasserfarbenstifte, die ich hier benutzt habe, hatte ich mir vor etlichen Monaten bei Tchibo gekauft, und seither lagen sie unbenutzt im Schrank. Vor kurzem habe ich mir dann endlich einmal die Zeit genommen und ein wenig damit experimentiert. Der Spaßfaktor ist echt groß und ich werde die Stifte jetzt öfter verwenden. ♥layout-love-this-moment07

 

Und wie versprochen kommt noch etwas Catcontent als Bonus:layout-love-this-moment02Mein Kater hat eine Vorliebe dafür, sich auf Papier zu legen. Insbesondere, wenn Mama damit gerade etwas macht (und seien es nur Fotos).

Habt ein schönes Wochenende!

~Jen

3 Kommentare

  1. Ooooh, also ich finde das Layout ganz ganz zauberhaft geworden! Richtig schön!
    Und was für eine Mühe du dir gemacht hast, das Papier auszuschneiden und zu colorieren – wow!
    Mich würde ja mal interessieren, wie das Papier im Original ausgesehen hat ^^

    Warum zweifelst du eigentlich an der Kombi Vellum + Die cuts? Ich finde, das ergibt doch ein ganz stimmiges Bild ^^
    Es gibt viel zu entdecken – sowas ist immer klasse :)
    Genauso wie der Lieblingskater mit deinem Flauschepelz ♥

    1. Das Papier ist von Panduro Hobby – ich schick dir bei FB mal einen Link. :)

      Hm, weil Vellum so dünn und luftig und Chipboad dick und wuchtig ist. Ich hatte ein wenig die Hoffnung, dass es sich am Ende gegenseitig etwas ausgleicht.

  2. Thihihi, wie passend, das der Prinz sich perfekt zu den Fotos gesellt hat – echt pawesome! :D

    Und das Layout finde ich auch ganz großartig. Die bunten Elemente sind dir echt gut gelungen – und das ganze klingt so mega aufwändig! o.o
    Da hat sich das Warten aufs Layout echt gelohnt! :D

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.