Filomontag – #20

Hallo, ihr Lieben!

Da bin ich wieder mit einer neuen Wochendekoration, wenn auch dieses Mal nur mit einer. Irgendwie fehlte mir heute die Muse, den kleinen zu dekorieren…vielleicht hole ich das im Laufe der Woche noch nach. Mal schauen…

Die Wochendeko in meinem Webster’s wurde dieses Mal sehr rosarot und das hat auch einen guten Grund. Die liebe Sandra aka Filophilie hatte auf Facebook in einer Gruppe gefragt, ob nicht einige YoutuberInnen Lust hätten, an einer Themenchallenge teilzunehmen. Und das Thema? Erdbeeren! Da konnte ich nicht nein sagen. Und so ist gestern diese Dekoration entstanden:2015-08-23-filomontag20-01Für diese Woche habe ich bereits am Samstag begonnen, etwas vorzubereiten. Die Erdbeeren, die ihr auf diesen Seiten seht, habe ich nämlich mit Hilfe von Aquarellstiften selbst gemacht und ich finde, dass sie mir ganz gut gelungen sind.

Außerdem verwendet habe ich eine Project Life Karte von American Crafts, deren Blumenmuster mich an Erdbeerpflanzen erinnert hat, Stempel von Dear Lizzy und mehr Washi Tape, als ich geplant hatte. Meine Vorhaben, nicht mehr als 3 verschiedene Tapes pro Deko zu verwenden, scheitert seit einigen Wochen konsequent. Aber, auch wenn ich vielleicht auf das Punktetape hätten verzichten sollen, die Deko ist dennoch recht stimmig geworden, wenn ich das mal so behaupten darf. Hier sind noch ein paar Detailaufnahmen:2015-08-23-filomontag20-02 2015-08-23-filomontag20-03 2015-08-23-filomontag20-04 Der süße Sticker mit dem Erdbeermädchen ist von hh-candy.com. Die Sticker gibt es nicht mehr – die habe ich aber auch vor mehr als 5 Jahren gekauft – aber der Shop existiert noch!2015-08-23-filomontag20-05 2015-08-23-filomontag20-06Diesen Paperclip habe ich selbst“gebastelt“ – ich habe zwei Holzteile in Erdbeerform an eine Büroklammer geklebt.

Natürlich darf auch das passende Dekovideo nicht fehlen:

Danke für’s Vorbeischauen und habt einen guten Start in die Woche!

~Jen

5 Kommentare

  1. Ach Quark, als wenn es ein „zuviel“ von irgendwas – und besonders von Washi! – geben könnte. ;)
    Ich finde es auf jeden Fall auch sehr gelungen, die Musterkombi gelingt dir einfach immer sehr gut!

    Und die Erdbeeren hast du auch ganz toll gemalt!
    Das man dafür natürlich ein bisschen Vorlauf braucht, wäre ja schon wieder nix für mich… Ich bin ja sogar zu ungeduldig, um flüssigen Kleber vernünftig trocknen zu lassen… ^^

  2. Ich finde auch, die Deko ist zum Anbeißen ;)
    Erdbeeren ist wirklich ein niedliche Thema – und wenn ich Material hätte, würde ich mich ja glatt anschließen XD

    Ich mag die Aquarell-Beerchen übrigens auch sehr. Auf was für einem Papier hast du die denn gezeichnet? Sobald ich auch nur mit dem feuchten Pinsel in die Nähe von Papier komme, beginnt sich das total zu wellen – aber deines sieht schön glatt aus. Aber normales Aquarellpapier ist das doch nicht oder? *blinzel

    Übrigens finde ich die Stempelfarbe von den linken Herzchen total toll – dieser Goldschimmer! *.* Welche ist das gleich?

    1. Ich habe so einen Block mit Skizzenpapier, meine ich, bei dem das Papier etwas dicker und rauer ist und Flüssigkeit ziemlich gut aufnimmt. Übertreiben darf ich es bei dem auch nicht, aber für solche kleinen Aquarellgeschichten geht das ganz gut.

      Die Stempelfarbe heißt Crimson Copper und ist von Brilliance Dew Drops (also nicht Versa oder Memento) – von der Sorte gibt es einige schöne schillernde Farben.

  3. Hey Jen,

    die Woche sieht toll aus! Die Erdbeeren sind super klasse <3

    Ich wollte dir noch sagen dass ich dich für den 'Liebster Blog Award 2015' nominiert habe, was das ist, was du machen musst usw. kannst du morgen ab 12 Uhr auf meinem Blog lesen :) Es ist dann der neuste Beitrag.

    LG Antonia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.