Filomontag – #7

Hallo, ihr Lieben!

Gut, dass heute noch einmal ein freier Tag ist. Nach meiner Aufräumaktion gestern hatte ich nämlich keine Muse mehr, noch einmal kreativ tätig zu werden. Daher habe ich heute Morgen die freie Zeit genutzt, um meine aktuelle Woche zu dekorieren.

Dieses Mal wurde es wieder goldig.2015-05-25-filomontag07-02Diese Silhouetten-Sticker sind wirklich praktisch für’s Filofaxen, weil sie so dünn sind. Bei anderen Stickern habe ich immer die Sorge, dass es zu schnell zu dick wird, aber bei den dünnen Dingern passiert das nicht so schnell. 

Hier noch ein paar Details:2015-05-25-filomontag07-03 2015-05-25-filomontag07-04 In dieser Woche habe ich eines meiner neuen Tapes genutzt – das schwarz-gold gestreifte durfte letzte Woche bei mir einziehen. Mit dem habe ich wirklich schon lange geliebäugelt. 2015-05-25-filomontag07-05 2015-05-25-filomontag07-06Übrigens habe ich vor, mir einen zweiten Planer anzuschaffen. Undzwar wird es für mich einen der Webster’s Pages Planner geben. Mein System-Planer wird aber nicht in der Ecke landen – dieser wird mich zukünftig im Büro unterstützen, damit ich nicht ständig meine To-Dos vergesse. Der Webster’s Planner wird mir Zuhause für meine kreativen Ergüsse bereitliegen. Dafür werde ich in den kommenden Tagen ein paar Einlagen erstellen – für die Blogplanung und auch ein paar Seiten für Layout-Sketche. Damit muss ich wirklich wieder anfangen.

~Jen

Wie immer verlinkt bei Melina.

4 Kommentare

  1. Ach, das ist wieder sehr sehr hübsch geworden – gold ist ja eh meins. (Überrascht das jetzt irgendwen?)
    Sehr schön finde ich vor allem, wie du die Tapes am Rand eingesetzt hast, die Streifen und Pfeile sind klasse.

    Interessant übrigens, das du einen zweiten Planer anschaffen willst – ich wäre damit ja endlos überfordert… ^^

  2. haaach, das gestreifte Tape zusammen mit den Schnörkel-Klebchen wirkt wie ein pompöser Rahmen eines Gemäldes! Toll ^^ Und ich mag es total, dass du immer so seitenübergreifende Verbindungen schaffst mit den Fähnchen unten :)

    Ich mag die Deko also auch total gerne – schon weil du mich mit Gold gerade ja auch wirklich gut kriegst *hihi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.