Filomontag – #4

Hallo, ihr Lieben!

Gestern gab es ja in den 7 Sachen schon einen kleinen Sneak auf meine aktuelle Woche, aber heute folgt sie im Rahmen des Filomontags nochmal in komplett und mit mehreren Bildern. :)

filomontag04-01Ich muss gestehen, diese Woche habe ich mich etwas schwer getan. Ich hatte einige Ideen, die mehr oder minder nach hinten losgegangen sind. So nach dem Motto „Das kannste schon so machen, aber dann wird’s halt kacke.“ Tja, nun. Aus Fehlern lernt eins ja bekanntermaßen und ich gehe stark davon aus, dass ich das, was ich gestern fabriziert habe, nicht noch einmal machen werden.

Was alles schief gegangen ist? Nunja. Irgendeine Stimme in meinem kreativen Unterbewusstsein meinte gestern, ich könne ja meine gestempelten Motive ein wenig aufpeppen, in dem ich Teile von ausmale. Und während das beim Kronleuchter gut aussah, weil es schön dezent ist, so hatte ich mit einer großen roten Fläche am Püppchen doch irgendwie komplett danebengegriffen. Dann passte auch irgendwie das Tape, dass ich als erstes auserkoren hatte, so gar nicht mehr dazu. Also friemelte ich das Tape ab und klebte ein neues hin. Aber da war noch immer diese rote Klecks, der mich störte.

Gut, dachte ich, dann setzt du eben noch ein paar mehr rote Akzente und stanzte mir aus etwas rotem Fotokarton ein paar Schleifen aus. Aber das machte es irgendwie nicht besser. Also schnappte ich mit einen goldenen Edding und übermalte die roten Teile. So ein Edding braucht ja einen Moment zum Trocknen, also legte ich die Seiten etwas zur Seite und machte mit etwas anderem weiter. Nur um – und das könnt ihr euch vielleicht schon denken – prompt mit dem Arm über die frisch bemalte Stelle zu wischen. Bämm, goldener Edding über den gesamten Kopf der Notizen-Seite verwischt. Schönes Ding.

An dieser Stelle war ich dann schon so genervt, dass ich die Woche beinahe einfach in den Müll befördert hätte…aber dann kraulte ich kurz die Kätzchen und hatte mich dann wieder soweit beruhigt, dass ich mich um die Rettung der Seite kümmern konnte. Also habe ich aus weiteren goldenen Tapes ein paar Wimpel ausgeschnitten, habe eine weitere Schleife ausgestanzt und schwarz angemalt und mit diesen Dingen die versaute Stelle soweit abgedeckt, dass sie nicht gleich auf den ersten Blick auffällt. Immerhin. filomontag04-04Über der Püppi könnt ihr noch erkennen, wo die goldene Farbe gelandet ist. Aber ich denke, ich habe es ganz gut kaschieren können.
filomontag04-03Ich komme von diesem schwarz-goldenen Thema einfach nicht weg. Nächste Woche muss ich wirklich einmal wieder ein anderes Farbschema benutzen. Habt ihr Vorschläge?
filomontag04-02Wenn ihr genau hinschaut, seht ihr vielleicht, dass ich die Kerzen des Kronleuchters gelb eingefärbt habe. Aber hier ist es wirklich sehr dezent.

Was haltet ihr von der aktuellen Woche?

~Jen

Wie immer verlinkt bei Melina.

4 Kommentare

  1. Ich hab erstmal nur die Fotos gesehen und dachte mir: HÄ. Wo is da denn was schiefgegangen?
    Ganz ehrlich? Ich find die seiten so wie sie jetzt sind, so toll! *___*
    Da hätte ich nie im Leben geahnt, dass da irgendwas nicht so geworden ist, wie es geplant war.

    Kronleuchter, Schneiderpüppi, Gold und Schwarz – da machste bei mir einfach nix falsch. Deswegen werd ich den Teufel tun und dir ne andere Farbkombi aufschwatzen! :D

  2. Also ich glaube, du hast da wirklich noch eine tolle Seite draus gezaubert! Meine „Unfallseiten“ waren wesentlich weniger vorzeigbar (deswegen gibts ja auch erst seit April den Flashback XD)…
    Den Kronleuchter-Stempel finde ich übrigens (genau wie die Püppie) ziemlich cool … ich habe irgendwo ein Scrap-Papier, mit einem ganz ähnlichen Kronleuchter drauf meine ich ^^

    Deine „Fehler“ fallen mir übrigens gar nicht auf und ich liebe das gold-schwarze-Farbthema auch enorm :)
    Wenn ich mir nun aber eine andere Farbkombi wünschen sollte, würde mir spontan einfallen, dass du deine Schar an blauen Tapes doch mal nutzen könntest … vllt. mit Silber? :)

    1. Dankeschön!
      …ich habe nur ein einziges silbernes Tape und das ist ein Sample von dir. Wenn ich also demnächst wegen dir schon wieder in einen Washi-Kaufrausch verfalle, dann gibt’s aber Ärger. XD

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.