Layout: Eisig Kalt

Ihr Lieben, Rebecca und ich haben so einiges nachzuholen, deswegen ist es hier gerade arg still. Ich befürchte, dass sich das in den nächsten zwei Wochen auch kaum ändern wird, da ich nächste Woche für nach Thüringen fahre, um ein wenig Erholung zu tanken. (Ich bin so urlaubsreif, es ist nicht mehr lustig.)

Aber ganz ausgegangen ist mir das Material noch nicht, deshalb gibt es heute noch ein geliftetes Layout. Als Inspiration hat mir dabei dieses Layout gedient, das es bei ILS zu bestaunen gab.

Ich glaube, es wäre besser gewesen ein dezent gemustertes Papier im Hintergrund zu benutzen. Aber hinterher ist man ja bekanntlich immer schlauer. Dennoch bin ich recht zufrieden mit dem Layout.
Wie ihr mal wieder sehen könnt, hat es mir petrol/hell-/eisblau gerade mächtig angetan. (Meine neuste Bestellung besteht fast komplett aus diesen Farben. Whoops.)
Details:

Verwendetes Material
Papier: Bazzil Basics Paper – cream puff, Pink Paislee – Nantucket – Clam Bake, Scrapperin – 31 Wintertage by Felicitas Kink – #4, idee
Alphas: Studio Calico
Embellishments: Panduro Hobby, Pink Paislee, Xenos
Farben: Tattered Angels – Glimmer Mist – Iridiscent Gold / Patina / Sapphire, Ranger – Perfect Pearls Mist – Blue Patina, Ranger – Stickles – Crystal

Ich hoffe, dass ich diese Woche trotzdem ein wenig zum Scrappen kommen werde. In meinem Kopf schwirren schon wieder einige Layout-Ideen herum, die ich gern umsetzen würde.

~MissBlogger

8 Kommentare

  1. pro leicht gemustert im Hintergrund – aber ansonsten ein zauberhaftes winterliches Layout ^^ – die Fotos allein finde ich schon super *gg

    Und ich muss endlich nach so hübschen Halbperlen suchen – ich finde keine schönen oder nur irre teure ^^

    (Ich habe mir heute bei den Holztierchen im Xenos die Schmetterlinge mitgenommen *gnhihihi du böses Anfixerchen ^^)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.